Liebe Studenten, sehr geehrte Dozenten und Professoren, liebe Gäste!
Mein Name ist Anastasia Romanenko und es ist mir eine besondere Ehre Ihnen allen zu diesem Fest gratulieren zu können. 
Vor genau 15 Jahren, 1998, war ich an der staatlichen pädagogischen Universität immatrikuliert. Es war für mich was ganz Besonderes an der Fakultät für Fremdsprachen zu studieren. Sagen Sie es auch mit Stolz wo Sie studieren und arbeiten! Noch heute blicke ich auf jene glückliche, unbeschwerte Zeit zurück und bin dankbar für die unvergesslichen Momente, die ich an dieser Universität erlebt habe.  
4.jpg
An meiner Seite waren damals die perfekten Mentoren, tolle Ratgeber und Begleiter,  ausgezeichnete Dozenten und Professoren, die fast Unmögliche möglich gemacht haben. An dieser Stelle geht mein ganz besonderer Dank an Prof. Dr. B.V. Kutschinskij, Olga Ivanivna Bilous, Nina Romanivna Voronkova, Arthur Meier, Valerij A. Krasnoshon und viele viele andere. Aber selbstverständlich auch an Herrn Dekan, Prof. Dr. O.M. Bilous. Seine Disziplin „Lexikologie der deutschen Sprache“und seine Liebe zur Sprache hat mich immer fasziniert. Haben Sie schon alle gehört, wie Er auf Deutsch spricht? Wie ein echter Deutscher, Respekt! Herzlichen Dank Ihnen, liebe Lehrkräfte der Fakultät für Fremdsprachen, für das Ticket ins Leben!
Seit 13 Jahren lebe ich inzwischen in Deutschland. Ich habe unsere Universität mit der Auszeichnung als Fernstudium absolviert und erfolgreich in Deutschland studiert. Mit dem Durchschnitt von 1,4 habe ich hier Betriebswirtschaft und Spanisch studiert. Seit 4 Jahren arbeite ich in einem Luxus-Unternehmen und bin froh, dass ich reichlich mit Fremdsprachen gesegnet bin. Russisch, Ukrainisch, Englisch, Spanisch und Deutsch sind meine ständigen Begleiter. Nur dank dem hervorragenden Start an der Staatlichen Pädagogischen Wolodymyr-Wynnytschenko-Universität Kirowohrad bin ich heutzutage da, wo ich jetzt bin. 
Ich wünsche Ihnen allen: träumen Sie, seien Sie ehrgeizig und zielstrebig auf dem Weg zu Ihrem Ziel, glauben Sie an sich selbst! Alles liegt in Ihren  Händen. Mögen all Ihre Wünsche, Träume und Ziele in Erfüllung gehen! 
Mit besten Wünschen zum 30-jährigen Jubiläum aus Hamburg.
Anastasia Romanenko